Es muss sich etwas gendern?! (K O-10)

16|09
  • OrtVideoplattform Zoom
  • Zeit16. September 2024

SAVE THE DATE:
Es muss sich etwas gendern?! 
Genderdiversität – Eine Einführung

16. September 2024, 9:00-12:00 Uhr
Ab 8:30 Uhr: Check-in auf der Videoplattform Zoom

GENDER ist in aller Munde. Begriffe wie Genderwahn, Genderideologie, Genderismus und Gendersensibilität, Genderschreibweise beherrschen die öffentliche Diskussion. Es wird hitzig debattiert, oft mit großer Aufregung und häufig auch mit Befürchtungen. Doch worum geht es eigentlich wirklich und was bedeutet „Gender“ überhaupt? Warum ist Gendergerechtigkeit mehr als nur die Gleichberechtigung von Mann und Frau? Und welche Relevanz hat das in unserem Arbeitskontext?

Die Fragen nach Genderdiversität sind zunehmend komplexer geworden. Was versteht man konkret darunter? Was muss geschehen, damit Gender und Diversität keine leeren Schlagworte bleiben? Und was können wir aktiv dafür tun? Diese und andere Fragen wollen wir in unserem Online-Workshop „Es muss sich etwas gendern?!“ gemeinsam erörtern und beantworten. Wir laden Sie herzlich ein, um gemeinsam ein tieferes Verständnis für Genderdiversität zu entwickeln und praktische Wege zu finden, wie wir in unserem (Arbeits)Alltag zur Förderung von Geschlechtergerechtigkeit und Vielfalt beitragen können.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und einen spannenden Austausch!

Referentin: Gośka Soluch, Sozialwissenschaftlerin, Referentin, Trainerin, Supervisorin https://www.goska-soluch.de

  • Die Anmeldung wird im Juli freigeschaltet.
  • Teilnahmegebühr für Mitglieder im Forum Familienbildung: 20.- € pro Person
  • Teilnahmegebühr für Nichtmitglieder: 30,00 € pro Person
  • Für die Teilnahme ist eine verbindliche Anmeldung zum Kurs notwendig. Die Teilnehmerzahl ist auf max. 20 Personen begrenzt. 

  • Stabile Internetverbindung
  • Browsernutzung: am besten Firefox oder Chrome
  • Computer oder Laptop, mobile Geräte wie Smartphone oder Tablet sind nicht zu empfehlen
  • (USB-) Headset empfehlenswert
  • interne oder gegebenenfalls externe Webcam

Empfehlung: Laden Sie sich vorab die Zoom Anwendung unter https://zoom.us/de-de/zoomrooms/software.html herunter.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung zur Verwendung von Zoom.

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Evangelische Kirche in Deutschland

Anmeldung

Bitte nutzen Sie das untenstehende Formular für Ihre Anmeldung.
20 Plätze, noch 20 frei.

Es muss sich etwas gendern?! (K O-10)

Videoplattform Zoom
16. September 2024

Bitte beachten: Ihre Anmeldung ist erst komplett, wenn Sie mit Klick auf den im Anschluss verschickten Link Ihre E-Mail und Anmeldung bestätigt haben.

Angaben zur Person

Adresse
Rechnungsdresse
Ich bin …
Name der Einrichtung bzw. Person bei Einzelmitgliedschaft