Veranstaltungen
Termine

Wir veranstalten Fortbildungen und Qualifikationen zu verschiedensten Themen in der Familienbildung.

Veranstaltungen

Detail

Online-Vortrag (Kurs O-8/1)


ORT: Videoplattform Zoom

ZEIT: 26. Februar 2021

Familienbildung im Gespräch mit Wissenschaft und Forschung

Kindsein in Zeiten von Corona

26. Februar 2021, 10.00 - 12.00 Uhr
ab 9:30 Uhr: Check-in auf der Videoplattform Zoom

Unsere Vortragsreihe Familienbildung im Gespräch mit Wissenschaft und Forschung startet am 26. Februar 10:00-12:00 Uhr mit Dr. Thorsten Naab, wissenschaftlicher Referent am Deutschen Jugendinstitut, mit der Studie „Kindsein in Zeiten von Corona“. In seinem Ergebnisbericht zur Situation von Kindern während des Lockdowns im Frühjahr 2020 wird er den Fokus auf die Familie legen: Wie wirkten sich die Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen auf die Eltern, das Familienklima und das Erziehungsverhalten aus?

Aus den Ergebnissen können wir für die Familienbildungsarbeit ableiten, wie sich Familien in diesen herausfordernden Zeiten erreichen und unterstützen lassen.

Wir freuen uns auf einen spannenden Vortrag und eine anregende Diskussion.

Leitung
Dr. Thorsten Naab, wissenschaftlicher Referent Deutsches Jugendinstitut e.V.
Abteilung Kinder und Kinderbetreuung

Teilnahme und Anmeldung

ZUM ANMELDEFORMULAR

  • Teilnahmegebühr für Mitglieder im Forum Familienbildung: 10,00 € pro Person
  • Teilnahmegebühr für Nichtmitglieder: 20,00 € pro Person
  • Teilnahme begrenzt auf max. 25 Personen
  • Anmeldungen aus Mitgliedseinrichtungen werden bevorzugt.
  • Für die Teilnahme ist eine verbindliche Anmeldung zum Kurs notwendig.
  • Anmeldeschluss: 19. Februar 2021

Bitte beachten Sie unsere Stornierungsbedingungen.
Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Einladung zum Workshop mit den notwendigen Zugangsdaten.
Hinweis: Unsere Online-Veranstaltungen finden unter Verwendung des Videokonferenz-Tools „Zoom“ statt. Während der Veranstaltung werden Sie gebeten, ihren Klarnamen anzugeben. Zur Dokumentation der Teilnehmenden gegenüber unseren Zuwendungsgebern speichern wir während der Veranstaltung die so entstehende Teilnehmendenliste mittles Screenshot. Ihr Teilnehmendendaten werden ausschließlich zu diesem Zweck gespeichert und weitergegeben.

Technische Grundvoraussetzungen für die Teilnahme:

  • Stabile Internetverbindung
  • Browsernutzung: am besten Firefox oder Chrome
  • Computer oder Laptop, mobile Geräte wie Smartphone oder Tablet sind nicht zu empfehlen
  • (USB-) Headset empfehlenswert
  • interne oder gegebenenfalls externe Webcam

Empfehlung: Laden Sie sich vorab die Zoom Anwendung unter https://zoom.us/de-de/zoomrooms/software.html herunter.

Unsere Datenschutzerklärung zur Verwendung von Zoom finden Sie unterhttps://www.eaf-bund.de/documents/200422_Datenschutzhinweise_zu_Zoom_eaf.pdf

Die Veranstaltung wird gefördert