Über uns
Gemeinsam neue Wege gehen

Über uns

Gremien

Das Forum Familienbildung besteht neben der Servicestelle aus der Bundeskonferenz Evangelischer Familienbildungseinrichtungen und dem Fachbeirat Familienbildung.

Bundeskonferenz Evangelischer Familienbildungseinrichtungen

In der Bundeskonferenz Evangelischer Familienbildungseinrichtungen schließen sich die Einrichtungen und Werke der evangelischen Familienbildung zusammen. Damit bindet die Bundeskonferenz die einzelnen Einrichtungen unmittelbar in die Arbeit des Forums Familienbildung ein und beteiligt sie an der fachlichen und fachpolitischen Ausrichtung und Positionierung.

Ein wesentlicher Auftrag der Bundeskonferenz ist es, Möglichkeiten für Austausch und Vernetzung unter den Einrichtungen zu bieten und damit die fachpolitische Diskussion anzuregen. Sie sorgt mit ihren Treffen für den notwendigen fachlichen und fachpolitischen Austausch und formuliert den Bedarf zur Erarbeitung grundlegender Positionen und Perspektiven für die Weiterentwicklung Evangelischer Familienbildung. Dabei kann sie dem Fachbeirat und der Servicestelle Aufträge erteilen und Schwerpunkte für die fachliche Arbeit setzen.

Zur Wahl ihrer Vertreter und Vertreterinnen und zur Abstimmung gemeinsamer Positionen tritt die Bundeskonferenz mindestens alle zwei Jahre zusammen.

Fachbeirat Familienbildung

Der Fachbeirat Familienbildung hat vor allem Steuerungs- und Beratungsfunktion im Forum Familienbildung. Er bündelt und kommuniziert durch seine kompetenten Vertreterinnen und Vertreter aus den Ländern die fachlichen, bildungspolitischen sowie aus der Familienbildungsarbeit besonders begründeten familienpolitischen Anliegen. Aus den Diskussionen im Fachbeirat und seiner besonderen Zusammenarbeit mit der Servicestelle Familienbildung sollen sich die wesentlichen inhaltlichen und strategischen Ausrichtungen und Schwerpunktsetzungen des Forums Familienbildung ergeben.

Die Schwerpunkte seiner Arbeit liegen:

  • in der Beratung des jährlichen Arbeitsprogramms sowie entsprechender Projekte,
  • in der Erarbeitung von Empfehlungen und Stellungnahmen zu familienbildungsrelevanten Themen sowie
  • in der Förderung familienbildungsbezogener Vernetzungs- und Kooperationsarbeit.

Dem Fachbeirat Familienbildung gehören an:

  • Christine Peters, Sprecherin der Bundeskonferenz, Evangelische Familien-Bildungsstätte Delmenhorst/Oldenburg-Land
  • Ute Birckner, evangelische aktionsgemeinschaft für familienfragen (eaf) Thüringen
  • Hiltrud Boomgaarden, Evangelische Familien-Bildungsstätte Oldenburg
  • Ute Dettweiler, Evangelische Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft, Kaiserslautern
  • Prof. Dr. Michael Domsgen, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • Doris Kratz-Hinrichsen, Diakonisches Werk Schleswig-Holstein
  • Paula G. Lichtenberger, Zentrum Bildung der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, Darmstadt
  • Ute Lingner, Amt für kirchliche Dienste in der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO)
  • Dietmar Lipkow, Evangelische Landesarbeitsgemeinschaft der Familien-Bildungsstätten in Württemberg (LEF)
  • Norbert Schnipkoweit, Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung
  • Regina Schulze, Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-West/Südholstein
  • Prof. Dr. Christiane Solf, Evangelische Hochschule Dresden

Fachbeirat Familienbildung

Fachbeirat, September 2015
v.l.n.r. Doris Kratz-Hinrichsen, Andreas Zieske, Ute Dettweiler, Hiltrud Boomgaarden, Ulrike Stephan, Regina Schulze, Paula G. Lichtenberger, Ute Lingner, Dietmar Lipkow, Wolfgang Stenglin, Christine Peters