Dachverband
Dachverband

Die eaf ist der familienpolitische Dachverband evangelischer Institutionen und Verbände auf Bundes- und Länderebene.

Verband

Detail

Jahrestagung der eaf


ORT: Riesa

ZEIT: 18. - 20. September 2019

Hauptsache gesund!

Familien als Orte der Entstehung von Gesundheit und der Unterstützung bei Erkrankung (Arbeitstitel)

Unser Gesundheitswesen und der Diskurs, der sich gesellschaftspolitisch darum bewegt, sind stark krankheitszentriert. Die Rolle der Familien für die Entstehung und Förderung von Gesundheit steht selten im Zentrum politischer Diskussionen und ist vorrangig Thema im Bereich der Gesundheitswissenschaft.

Dabei ist Familie der primäre Ort, wo der Grundstein für ein gesundes Heranwachsen junger Menschen gelegt wird und die bei der Bewältigung von gesundheitlichen Herausforderungen hilft. Familie stellt im besten Fall nicht nur eine Hilfequelle bei Erkrankungen und gesundheitlichen Einschränkungen dar; Familie vermittelt ihren Mitgliedern gesundheitliche Anpassungs- und Bewältigungskompetenzen und trägt dazu bei, die Welt als „verstehbar, handhabbar und bedeutsam“ (Antonovsky) zu erleben. Bei schlechter Ressourcenausstattung hingegen stößt Familie oft auch an die Grenze ihrer Belastbarkeit und wird zum Ausgangspunkt von Überforderung ihrer Mitglieder.

Die diesjährige eaf-Jahrestagung fragt nach den notwendigen gesellschaftlichen Voraussetzungen, die es Familien ermöglichen, ihre gesundheitsfördernden und krankheitsbewältigenden Funktionen auch tatsächlich erfüllen zu können:
Welche Rahmenbedingungen, Infrastruktur und Dienstleistungen benötigen Familien für diese Aufgaben und zum Erhalt ihrer Kräfte? Wie können familienunterstützende, ggf. präventive Angebote lebensphasen- und lebenslagengerecht ausgestaltet werden, um Familien mit unterschiedlichen sozialen und kulturellen Hintergründen auch wirklich zu erreichen?


Mitgliederversammlung

Die in der eaf zusammengeschlossenen Verbände, Organisationen und Landesarbeitskreise kommen im Anschluss an die Jahrestagung auf der Mitgliederversammlung zusammen. Sie berät über grundsätzliche Fragen der Verbandspolitik und beschließt den Haushalt.